Team John Silver 1
               Team John Silver 1                                                                                                          

Hier findet ihr Tipps und Tricks,wie Ihr an D5er Caches kommt.

Mit diesem ferngesteuerten Leopard II sind wir ca. 20 Meter in die Tiefen eines durchgehenden Rohres unter einem Weg eingefahren. Der Schieber vorne ist auf dem Bild noch nicht montiert; aber in der Bildergalerie zu sehen. Ausgestattet wurde der Panzer mit Taschenlampe, GoPro, Schieber und hinten mit einer Sicherungsschnur für den Fall das was schief geht. Damit die Fernsteuerung im Rohr die Verbindung nicht verliert ( durch Funkwellenüberlagerung) muss diese hinten am Panzer befestigt werden. Die Vortriebstaste feststellen und den Panzer in das Rohr einsetzen, der Schieber ist auf den Rohrdurchmesser angepasst und hält somit alleine die Spur. Eine zweite Person sollte auf der anderen Seite des Rohres die geschobene Box und den Panzer entgegennehmen. Wenn der Logbucheintrag vollzogen ist die Box wieder so weit in das Rohr einfahren wo sie sich befunden hat und den Panzer an der Sicherungsschnur rückwärts zurück ziehen. Wer den Geocache kennt wird ihn auf den Bildern erkennen; aber ich glaube das ist okay und die Meisten werden eh die klassiche Methode nutzen. Der Aufwand ist halt groß; hat aber spaß gemacht

Wir halten die Tipps und Tricks neutral ohne einen Verweis auf einen Cache. Wer die HP natürlich aufmerksam liest wird indirekte Verbindungen zu verschiedenen Caches finden. Habt Ihr für uns Tipps könnt Ihr uns diese gerne mitteilen und vielleicht stehen diese dann auch hier.

 

 

Es gibt kleine Fieslinge, die im Eisenrohr von Schildern versteckt sind. Einige davon sind magnetisch und man kann diese mit einem Magneten an einer langen Stange bergen. Ist das Rohr nicht magnetisch tut es auch eine Schnurr. Ganz gemein sind Pettlinge, die keinen Magneten haben. Dafür nehmt Ihr einfach eine lange Stange und bestückt diese mit einem gut befestigten und klebenden Klebeband. (Knetmasse tut es auch)Steckt die Stange in das Rohr und drückt den Pettling so fest, dass er kleben bleibt.

Discover me

TB4T9BN

TB52PWT

 Unser aktueller Rang auf der T5 Weltrangliste ist: Platz 93

Planung und Organisation müssen auch sein
WetterOnline
Das Wetter für
13467
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Team John Silver 1